Krakeler

http://www.krakeeler.com

Biografie Krakeeler

http://www.krakeeler.com/wp-content/uploads/2013/02/DSC01831_DxO1-300x200.jpg

Die Idee eine neue Rockkapelle mit deutschsprachigen Texten ins Leben zu rufen, entsprang ursprünglich in den Köpfen von Chris (Gesang, Gitarre) und „Bunti“ (Gesang, Bass). Im stolzen Alter von 14 und 15 entschlossen sie sich zusammen Musik zu machen. In den folgenden Jahren sammelten die Beiden in mehreren Bands und Projekten viele Erfahrungen.

Im Januar 2012 lernte „Bunti“ den Schlagzeuger „Eisen“ in einem anderen musikalischen Projekt kennen, hier jedoch an der Gitarre. Die beiden Musiker entdeckten gemeinsame Interessen und kamen schnell auf einen Nenner. „Bunti“ suchte zu diesem Zeitpunkt nach einem Schlagzeuger, der mit ihm und Chris eine neue Rockband gründet.

Im Frühjahr 2012 entschloss sich „Eisen“ für eine gemeinsame Probe mit „Bunti“ und Chris. Anfangs sehr zurückhaltend, spürte und schürte er schnell die Energie und entschied sich für die Gründung der Band „Krakeeler“. In den folgenden Monaten entstanden erste Songs und Pläne für eine gemeinsame Zukunft.

Rico “Hell”, ein guter Freund von “Eisen”, der Anfangs bei den Proben mehr als “musikalischer Berater ” fungierte, war sofort vom Sound, Stil und Potenzial der Drei begeistert. Auch er kann auf eine musikalische Vergangenheit zurückblicken, schon immer sind diverse elektronische Klänge und düstere Sounds seine Leidenschaft. Schlussendlich sorgt er mit seinem Synthesizer für die musikalische Abrundung.

Das Quartett probt regelmäßig und arrangiert neue Songs von stetig steigender Qualität. Im Januar 2013 begannen die Aufnahmen für die erste EP „…nur voran!“, welche im Juli des gleichen Jahres mit einer Auflage von 1000 Stück erschien.

Aktuell sind Konzerte geplant mit der EP im Gepäck. Bis dahin und auf ihrem weiteren Weg lautet das Motto: „…nur voran!“

Das Deutschrockfestival in Nauen bei Berlin